Wo ist das Jahr schon wieder hin? FROHE WEIHNACHTEN!

Weihnachtskarte der unglaubwürdige Holg

Das ganze Jahr arbeitet Holger als Türsteher. Aber zum Fest der Liebe wird er ganz er selbst!

Liebes Internet!

Ich frage mich – und euch – WAS ist bloß aus dem guten alten Weihnachtsprogramm im Fernsehen geworden? Wo sind Doktor Schiwago und Vom Winde verweht? Bei mir läuft im Teleshopping „Schlankstütz Kollektion Classic“! Ich hab drei Minuten gebraucht, um zu kapieren, was die damit meinen! Das soll ein Weihnachtsprogramm sein? Und wer kann das denn aussprechen? Wer dreimal hintereinander „Schlankstütz Kollektion Classic“ fehlerfrei aufsagen kann, darf sich eine Rumkugel nehmen! So, äh, kommt gut rein. Ach nee, das ist ja nächste Woche. Feiert einfach schön, egal was! 🙂

Advertisements

„Wetten, dass ..?“ geht, Frau Groka kommt?

Nur so als kurze Zwischenmeldung…

Liebe Zuschauer an den Apparaten im Heim!

Ich sehe gerade, dass mein Blog heute (für seine Verhältnisse) von Zuschauern aus der Schweiz und Österreich überrannt wird! Da sag ich doch mal Grüezi und Küss die Hooooand! Wird mein Blog jetzt eine Eurovisions-Sendung? Soll Igor schonmal üben für den Song Contest?

Interessant finde ich auch, dass in den letzten Tagen immer wieder Besucher über den unglaubwürdigen Holg zu mir finden – ich wusste gar nicht mehr, dass ich den mal gezeichnet habe. Aber in der Weihnachtszeit kommt eben vieles wieder, was man gnädig verdrängt hatte! Singen wir jetzt „Last christmas“? Nee …

https://www.youtube.com/watch?v=FahD-Sy4Jhg

Zu spät! Und ALLE!

Ahahaaaa, uuuhwoooooahhhhh, hu-huuuu… (Falsett nicht vergessen!)

MEHR GEFÜHL! Rock me, Baby!

Last christmas, I gave you my heart …

Los, Igor, sing mit!

AUA!

Scheiße.

Ich hab Ihnen schon tausendmal gesagt: NICHT picken!

Und immer in die Kniekehle, blöder Sack …

This year, to save me from tears, I’ll give it to someone special …

*schunkel*

Ich WAR nicht am Glühwein! *kreisch*

Höchstens diese Eierlikör-Schokofässchen, aber nur eins …

Die Badende von Valpincon

Wo schon auf dem gesamten Tisch die Buntstifte verstreut lagen, hab ich gleich mal vorgearbeitet fürs Wochenende. Meine Badende allerdings kann die Finger einfach nicht von den Marzipankartoffeln lassen…da bastel ich doch gleich mal Weihnachtskarten draus!

Oh, mein Badewasser läuft über!

Die dunkle Seite der Kunst

Boar, hab ich gestern einen harten Tag gehabt! Also, normalerweise bin ich ja immer lieb. Manchmal. Aber gestern…

Also, ich hatte ungefähr drei (Künstler-)Monatsgehälter in Papier investiert. Ach, was sag ich, Papier. Weißes Gold! Ich wollte die Welt mit Postkarten überschwemmen und Stroh zu Gold spinnen, weil – bald kommt ja das Weihnachtsgeschäft!

Als der Postmann dann zweimal geklingelt hatte, tanzte ich stilecht wie Rumpelstilzchen um das Paket und sang immerzu „Heute mal ich, morgen druck ich!“, und dann wollte ich Stroh zu Gold spinnen.

Und watt is? WATT is? PAPIERSTAU IS! *schrei*

Alle meine Drucker, die treuen Recken, bekamen Schluckauf. Sie rülpsten, rumpelten, rumorten – aber nicht ein Blatt erreichte die andere Seite! Und ich gestehe schamerfüllt – ich verlor die Contenance…

Ich verfluchte diese hämisch grinsenden 250 glossy-glossy-glitzi-glitzi High-Tech Zettel, schrie meine wackeren HaPes an und ich glaube, einmal fiel sogar das Wort „Sackgesicht!“ *schäm*

Als ich dann nach dem Anfall zufällig am Spiegel vorbei kam, zuckte ich zusammen:

WAAAAAH! Das Gesicht hatte ich schonmal gesehen! Ich hab das doch sogar schon gemalt! Ich hab doch…das ist doch… *schluck*

Ich bin dein Schwippschwager *röchel*

Skywalker auf Leinwand, 18 x 24 cm

Tja. Ich bin auf der dunklen Seite der Macht gelandet. Alles für’s Weihnachtsgeschäft…

Der unglaubwürdige Holg

Hauptberuflich ist Holger Türsteher, aber in der Adventszeit jobbt er auch gerne als Weihnachtsmann!

Tjaja, das Jahr zieht ins Land und ehe man sich’s versieht, hat man schon wieder nicht rechtzeitig angefangen, Motive für Weihnachtskarten zu entwerfen…