Heute: Tango Lumbago!

Der Tango – Eine Leidenschaft, die Leiden schafft!

Liebe Gemeinde!

Nachdem ich gestern Abend zum erstenmal seit Eeewigkeiten kalte Füße hatte und deswegen nicht einschlafen konnte, wollen wir jetzt mal etwas Feuer in die Sache bringen! Eigens zu diesem Zweck hab ich nun den legendären Rudi Valentino gekritzelt ( eins, zwei, drei, vier, Wiegeeeeschrittt! ) und…vergessen, was ich sagen wollte. Ach so. Sollte jemand von euch Lust haben, seinen eigenen Rudi zu zeichnen, so bedenket um Gottes Willen, dass ihr ein Blatt unter die Zeichenhand legen müsst! Die blöde Frau Groka hat nämlich wieder voll rumgeschmiert und sowas macht man einfach nicht! Im nächsten Leben halte mich strikt an die Regel: Sei schlau, geh zum Bau! Geh mir bloß wech mit die Kunst…

Werbeanzeigen

Rudi Valentino

Heute kommt quasi das Gegenstück zu Tilda Swinton, Rudolf Valentino, die pinke Puderquaste des amerikanischen Stummfilms. Aber in Kohle gefällt er mir einfach nicht…ich hätte ihn mit weichen Bleistiften anlegen müssen, aber mit ganz weichen!

Rudi, komm nomma bei mich bei…*kritzel*