Gestrandet im Watt

Liebe Gemeinde!

So, das nächste Motiv für die Ostfriesland-Kollektion ist fertig und wird seinen Weg in den Postkarten-Ständer finden! Wer seinen Weg nicht gefunden hat, sind Hauke und Elsa, die wir hier in Liebe vereint einsam im Watt an Deck sehen. Er denkt sich wohl „Frauen an Bord bringen Unglück!“. Sie denkt sich wohl eher „Der Blödmann, zu doooof, den Tidekalender zu lesen!“. Aber beide sind um Deeskalation bemüht – muss Liebe schön sein!

Naja. Gezeichnet habe ich dieses maritime Motiv, während ich schlotternd gegen die Ende-des-Winters-Depression ankämpfte. Im Atelier hat’s gefühlte 3°, was bedeutet, dass Igor sich pudelwohl fühlt und gar nicht mehr in seinem Kühlschrank verschwindet. Das Geschubse um die Ottomane ist deshalb groß, und wie ich da so gestern unter meinem Wolldeckenturm mit dem Zeichenbrett auf dem Schoß bibbernd mit den Stiften jonglierte, fiel mir ein, dass ich mir von außen betrachtet so merkwürdig bekannt vorkam…

Ich hab doch da noch irgendwo in den Mappen…*raschel*…

So sitz ich hier! Genau so!

Advertisements