Lyrik tut weh!

Tai Chi für Senioren

Liebe Leser!

Freitag Abend hab ich mir den Kopf angestoßen und mir dabei einen sehr schmerzhaften Lyrik-Erguss zugezogen. Die ganze Nacht ging das so, und gestern hab ich dann den ganzen Tag Illustrationen gekrickelt. Deswegen müsst Ihr das Elend jetzt mit mir teilen. Und das Notizbuch ist noch voll! Weiß gar nicht, wann ich das alles noch abarbeiten soll! Öhm, die Drucke stehen übrigens schon im Shop, also tut Euch keinen Zwang an, ich glaub, der Kater muss zum Tierarzt, das wird wieder teuer, und den Hühnerstall wollen wir ja auch noch bauen. Ich weiß einfach nicht, wo mir der Kopf steht, oder liegt der noch hinten im Garagelier? Ich muss weiterdichten! KAFFEE! *schrei*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s