Aus der Reihe Gipsi Kings: In the Ghetto

Ladies & Gentlemänn!

Today, I proudly present…äh, also, der erste Elvis aus der Reihe „Gipsi Kings“ wäre dann jetzt fertig. Mit viel Liebe handgegipst, ich schwör mit Blut, war das ein Akt! Ich hab sogar, damit ich dem King nicht am Schritt fassen muss, nä, hab ich gewisse Körperstellen mit Telekinese, also, Sie wissen schon, was ich meine. Alles andere wäre ja ein Sakrileg!

Angelehnt ist das Modell übrigens an die KungFu-Phase, in der der King seinen nicht mehr ganz so dynamischen Tanzstil inspiriert durch Bruce Lee erweiterte. Danach ging er nach hause und dachte über sein Leben nach.

Ganz besonders stolz bin ich auf diesen Mörderkettengürtel in Gold, sowas kriegt man ja heute gar nicht mehr!

Und jetzt noch für alle Hardliner zum Mitsingen:

As the snow flies
On a cold and gray Chicago mornin‘
A poor little baby child is born
In the ghetto
And his mama cries
‚cause if there’s one thing that she don’t need
it’s another hungry mouth to feed
In the ghetto

People, don’t you understand
the child needs a helping hand
or he’ll grow to be an angry young man some day
Take a look at you and me,
are we too blind to see,
do we simply turn our heads
and look the other way

Well the world turns
and a hungry little boy with a runny nose
plays in the street as the cold wind blows
In the ghetto

And his hunger burns
so he starts to roam the streets at night
and he learns how to steal
and he learns how to fight
In the ghetto

Then one night in desperation
a young man breaks away
He buys a gun, steals a car,
tries to run, but he don’t get far
And his mama cries

 

As a crowd gathers ‚round an angry young man
face down on the street with a gun in his hand
In the ghetto

As her young man dies,
on a cold and gray Chicago mornin‘,
another little baby child is born
In the ghetto

Elvis has left the building…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s