Orlando

Vor ein paar Tagen mußte ich mir unbedingt die Verfilmung von „Orlando“ ansehen – Virginia Woolf und Tilda Swinton halte ich für eine unglaublich gelungene Kombination. Und wie immer, wenn ich mir Filme ansehe, die in Bildern sprechen, hatte ich den Reflex, ständig zu rufen „Nicht bewegen, so bleiben!“

Tilda Swinton ist so herb und sanft zugleich, man kann sie eigentlich nur in Kohle zeichnen, die ist genau so. Herb und sanft zugleich. Hach!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s