Humpy mit ohne Kiste

So. Heute kann man mir sicher wieder vorwerfen, dass ich einen Clown gefrühstückt habe. Wenn man will. Ich mußte aber einfach mal künstlerisch mit einem verrutschten Bildausschnitt darauf hinweisen, dass der Herr Bogart, den ich ja für sein verknautschtes Furchengesicht sehr schätze, ja in echt voll der Knirps war. Also, da war nach oben noch Luft!

Es geht ja das Gerücht, dass er sich immer dann, wenn es romantisch wurde, auf eine Kiste stellen mußte, damit seine Filmpartnerin zu ihm aufblicken konnte. Das hörte sich dann ungefähr so an: „Ich schau dir in die Augen, Moment, ich muss eben auf meine Kiste steigen, Kleines!“ Leider ist das in der deutschen Synchronfassung ein bißchen untergegangen. Aber dann wurde geknuuuutscht, als gäb’s kein Morgen! Und dann sagt die Ingrid so: „Du wirst jetzt für uns beide denken müssen!“ Hach, ist das romantisch…

Aber dann, hinterher, als Humpy in der Maske war, mußte sie dann doch lachen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s